DRAUMNAACH ORCHESTRA

kölsche tön ganz groß

Et jeht loss!!!

Premiere am 31. Januar 2019!

(Details siehe unter "TERMINE")

Das „Draumnaach Ochestra“ bringt Köln zum Swingen!

Lassen Sie sich verführen in die Welt faszinierender Live-Musik. Wo golden glitzernde Instrumente zu leben beginnen und smart swingender Rhythmus mit packendem Bläsersound verzaubern. Große Musik, natürlich mundgeblasen und handgemacht mit

5 Saxophonen, 3 Trompeten, 3 Posaunen, Solo-Klarinette, Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug.

 

Ob kölsche Evergreens oder swingende Welthits im Benny Goodman-Sound,
als auch starke, eigene kölsche Titel:

Die 18 Spitzenmusiker unter der Leitung von Peter Fleischhauer, zusammen mit Meister-Klarinettist Engelbert Wrobel (weltweit gefragter Klarinettist, mit regelmäßigen Engagements in Europa, USA und Japan), lieben ihre Heimatstadt und versprechen ein Feuerwerk mitreißenden KÖLSCHEN BROADWAY SOUNDS.

 

Auch gesanglich ist die Formation perfekt aufgestellt.

Sänger Jörg Fricke verleiht dem Orchestra mit seiner Stimme das authentische „kölsche Jeföhl“. Anna Larsen mit ihrem bezaubernden Stimmtimbre (bekannt aus zahlreichen WDR-Produktionen für die beliebte Sendung “Musik zum Träumen”) ist ein Garant für echtes „Draumnaach-Jeföhl“.

 

Die musikalische Qualität dieser Musiker begeisterte bereits die Besucher

von Philharmonien und Konzerthäusern in ganz Deutschland, als auch von internationalen Gala-Veranstaltungen, wie z. B. der “UNESCO-GALA”, und Weltstars, wie Shirley Bassey, Dionne Warwick und Engelbert Humperdinck. 

 

Machen Sie Ihre Gala, Ihr Fest und Ihre Veranstaltung zu Ihrer eigenen “Draumnaach” - mit einem Engagement des “Draumnaach Orchestra”.